Sport- & Ernährungsberatung Birgit Becker

Zöliakie - Spendenlauf


Geschafft - mein erster Halbmarathon und somit auch mein Spendenlauf für Zöliakie ist vorbei. Danke an alle die mich unterstützt haben und gespendet haben!
Das Ziel habe ich in einer Zeit von 1:45 erreicht, und bin als 6. meiner Altersklasse im Ziel angekommen. Ich gehöre bei dem Lauf schon zur Altersgruppe 30 obwohl ich dafür noch ein paar Tage Zeit habe.
Besonders toll ist auch die Leistung von meinem Team - Platz 4. bei den Frauen für Bianca, beim 5 km Lauf und Platz 7. für Gisbert bei den Herren, beim 5 km Lauf. Ich bin stolz auf euch!
riesig gefreut habe ich mich auch zwei Freunde, aus meiner Zeit des Sportstudiums, dort zu treffen-super Leistung ihr zwei!
Meine Muskeln rufen nach Entspannung also wünsche ich euch einen tollen Sonntag!
Liebe Grüße vom Halbmarathon aus Koblenz!









rhein Westerwald News - August 2017 (siehe Presseberichte Downloads)










Spendenlauf für die "Deutsche Zöliakie Gesellschaft!"


Mein erster Halbmarathon, im September, wird ein Spendenlauf. Ich würde mich freuen, wenn ihr die gelaufenen Kilometer, mit einer kleinen Spende für die "Deutsche Zöliakie Gesellschaft" unterstützen würdet. Als Selbstbetroffene (Zöliakie) liegt mir dieser Spendenlauf sehr am Herzen. Die DZG macht eine großartige Arbeit und deshalb möchte ich diese Aktion "mit Herz und Bein" unterstützen.

Weitere Infos zum Spendenlauf erhaltet ihr hier:
http://www.welt-zoeliakie-tag.de/mit-herz-und-bein-f%C3%BCr-zoeliakie-aufruf-zum-dzg-spendenlauf-f%C3%BCr-den-wzt-2018

LG und ich wünsche euch ein schönes Wochnende!
Birgit








Ich habe am Sonntag einige Stunden, für meine lieben Pilates-Freunde, in der Küche verbracht. Selbstgemachte Nussecken, gebrannte Schoko-Mandeln, meine Rezepthefte, und smoothies to Go (von good smoothie und froogies) haben auf die Teilnehmer gewartet und ich freue mich riesig, dass das kleine Spendenlaufschwein so fleißig gefüttert wurde. Mein Halbmarathon im September wird ein Spendenlauf für die deutsche Zöliakiegesellschaft sein. Anbei ein Link für weitere Infos.
http://www.welt-zoeliakie-tag.de/mit-herz-und-bein-für-zoeliakie-aufruf-zum-dzg-spendenlauf-für-den-wzt-2018
Als Selbstbetroffene von Zöliakie liegt mir dieser Spendenlauf sehr am Herzen. ❤️ Noch einmal von ganzem Herzen ein großes Dankeschön an die ersten Spenden, danke für eure Unterstützung. Mein Herz tanzt vor Freude! ?❤️
Liebe Grüße



Pressebericht Rhein Wied (Juni 2017) - (siehe Presseberichte Downloads)